Was ist die Ledger Wallet?

Der Ledger Nano S, der auch als Ledger Wallet bezeichnet wird, ist eine Hardware Wallet für Kryptowährungen, in der Sie Ihre Kryptowährungen sicher aufbewahren können. Nicht nur das, sondern es erlaubt Ihnen auch, viele verschiedene Kryptowährungen zu senden und zu empfangen.

Das Unternehmen hinter Ledger ist ein französisches Start-up-Unternehmen, das 2014 seine erste Wallet herausbrachte. Seitdem sind sie zu einem Marktführer in der Hardware Wallet Branche geworden. Tatsächlich ist die Ledger-Wallet so erfolgreich, dass sie bereits über 1 Million Geräte verkauft hat!

Was ist also eine Ledger Hardware-Wallet?

Bevor ich erkläre, wie eine Hardware Wallet funktioniert, ist es gut zu verstehen, wie eine Software Wallet funktioniert.

Die meisten Menschen speichern ihre Kryptowährungen in einer Software Wallet, die auf einen Desktop/Laptop oder ein mobiles Gerät heruntergeladen werden kann. Diese haben viele Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, Münzen an andere Personen zu senden, und sie sind kostenlos.

Allerdings sind sie manchmal anfällig für Hackerangriffe. Dies liegt daran, dass ein Hacker in der Lage ist, Malware auf dem Gerät zu installieren und den Computer eines Nutzers mit einem Key-Logger zu infizieren, der es ihm ermöglicht, die privaten Schlüssel Ihrer Geldbörse und die darin gespeicherten Kryptowährungen zu stehlen.

Das ist der Unterschied zu Hardware-Wallets wie dem Nano Ledger S. Anstatt dass Ihre privaten Schlüssel und Kryptowährungen auf einer Software-Plattform gespeichert sind, werden sie auf einem physischen Hardware-Gerät gespeichert! Das bedeutet auch, dass Ihre Münzen immer offline gehalten werden, was es praktisch unmöglich macht, dass jemand aus der Ferne auf sie zugreifen kann.

Wenn ein Hacker die Kryptowährungen in Ihrer Ledger-Brieftasche stehlen wollte, müsste er nicht nur das Gerät stehlen, sondern er bräuchte auch Ihre geheime PIN. Die Sicherheitsfunktionen gehen sogar noch darüber hinaus, aber darauf gehe ich später noch genauer ein!

So, jetzt, wo Sie wissen, was die Geldbörse kann, lassen Sie uns herausfinden, welche Kryptowährungen der Ledger Nano S unterstützt!

Ledger Nano S unterstützte Münzen

Wie Sie wahrscheinlich wissen, gibt es mittlerweile mehr als 1.500 verschiedene Kryptowährungen, die man kaufen und verkaufen kann, und jeden Tag kommen neue hinzu. Leider gibt es keine Geldbörse auf der Welt, die alle diese Währungen speichern kann, und einige Geldbörsen können nur eine bestimmte Münze speichern.

Glücklicherweise ist die Ledger Wallet eine Multiwährungs Wallet, was bedeutet, dass sie viele verschiedene Münzen speichern kann.

Ledger Wallet kann 26 Münzen und mehr als 1500 Token unterstützen. Dazu gehören die offensichtlichen Münzen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und Bitcoin Cash, aber auch weniger beliebte Münzen wie Ubiq, Hcash und Stratis! Sie können Ihren Ledger Nano S auch mit Wallets wie MEW und NEON verknüpfen, so dass Sie auch alle Ethereum- und NEO-Token auf Ihrem Ledger speichern können.

Das Team von Ledger Nano S arbeitet ständig daran, die Liste der unterstützten Kryptowährungen zu erweitern, und IOTA ist eine der nächsten großen Münzen, die voraussichtlich aufgenommen wird!

Also, jetzt, wo Sie wissen, was die Ledger Nano S unterstützten Münzen sind, wird der nächste Teil dieses Leitfadens die Vorteile der Ledger Wallet behandeln.

Vorteile des Ledger Nano S

Wie Sie wahrscheinlich schon herausgefunden haben, ist der Hauptvorteil des Kaufs einer Ledger Wallet, dass es die sicherste Art ist, Ihre Münzen zu speichern! In der Tat ist der Besitz einer Hardware Wallet so sicher wie die Aufbewahrung Ihrer Kryptowährungen in einem echten Safe! Aber warum?

Nun, wie ich bereits erwähnt habe, können Software Wallets gehackt werden, wenn ein Gerät mit Malware, Viren oder einem Key-Logger infiziert ist. Die Hacker versuchen dann, Ihre privaten Schlüssel zu stehlen, wodurch sie vollen Zugang zu Ihrer Geldbörse erhalten würden.

Mit dem Ledger Nano S werden Ihre privaten Schlüssel im Gerät selbst gespeichert. Da die Brieftasche außerdem immer offline ist (außer beim Senden von Geldbeträgen – mehr dazu später), kann niemand versuchen, über eine Internetverbindung auf sie zuzugreifen.

Wenn Sie Ihr Gerät erhalten, müssen Sie eine PIN-Nummer wählen, die mindestens 4 Ziffern lang sein muss. Nur Sie sollten diese PIN-Nummer kennen und müssen sie jedes Mal manuell in das Gerät eingeben, wenn Sie es benutzen wollen.

Es gibt auch eine zusätzliche Sicherheitsebene, die Sie schützt, falls Sie sie einmal vergessen sollten. Nachdem Sie Ihre PIN-Nummer bestätigt haben, erhalten Sie eine aus 24 Wörtern bestehende Wiederherstellungsphrase. Auch diese wird auf dem Ledger-Bildschirm angezeigt, so dass niemand außer Ihnen Zugang zu ihr hat. Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, können Sie die Wiederherstellungsphrase einfach in das Gerät eingeben und dann eine neue PIN erstellen.

Die Entwickler geben außerdem regelmäßig Firmware-Updates heraus. Um sicherzustellen, dass Ihr Gerät sicher bleibt, müssen Sie also regelmäßig Updates durchführen.

Ein weiteres Sicherheitsmerkmal ist der Schutz des Ledger vor physischen Schäden. Der Ledger Nano S wurde aus sehr widerstandsfähigen Materialien hergestellt, einschließlich einer Abdeckung aus rostfreiem Stahl. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gerät nur sehr schwer beschädigt werden kann, wenn Sie den Fehler machen, es fallen zu lassen.

Ein perfektes Produkt gibt es allerdings nicht, oder? Auch wenn die Sicherheit von Ledger zu den besten der Branche gehört, gibt es auch einige Nachteile zu beachten. Ich werde sie im Folgenden erörtern.

90

Nachteile des Ledger Nano S

Erstens ist die Nano Ledger S im Gegensatz zu Krypto Wallets nicht kostenlos. Wenn Sie das Wallet direkt von der Ledger-Wallet-Website kaufen, kostet es Sie rund 59 EUR. Auch wenn Sie es bei einem anderen Händler (z. B. Amazon) billiger bekommen können, würde ich Ihnen das nicht empfehlen.

Denn Sie können nicht garantieren, dass der Verkäufer nicht einen Virus auf dem Gerät installiert hat, der ihm Zugang zu Ihrer Geldbörse verschaffen könnte. Kaufen Sie immer direkt beim offiziellen Hersteller, was Sie hier tun können!

Ein weiterer Nachteil ist seine Unbequemlichkeit. Wenn Sie Münzen an eine andere Person senden möchten, müssen Sie Ihren Nano Ledger S an Ihr Desktop-Gerät anschließen. Dabei müssen Sie dann Ihre PIN-Nummer eingeben. Dies ist weit weniger bequem als die Verwendung einer Software-Geldbörse, da es mehr Zeit und Mühe kostet, Geld zu übertragen.

Sie sollten auch bedenken, dass die Ledger-Geldbörse weniger benutzerfreundlich ist als einige der verfügbaren Software-Geldbörsen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die Bedienungsanleitung lesen, bevor Sie sie einrichten.

Nachdem Sie nun die Vor- und Nachteile von Ledger Nano S kennen, werde ich nun die Frage beantworten, ob es wirklich unmöglich ist, sie zu hacken!

Ist die Ledger Wallet resistent gegen Hacking?

Lassen Sie uns herausfinden, was passieren würde, wenn es einem Hacker gelänge, Ihre Ledger-Geldbörse zu stehlen.

Um Zugang zu Ihrem Guthaben zu erhalten, bräuchte der Hacker erstens Ihre persönliche PIN, die nur Sie haben. Er hat drei Versuche, die richtige PIN-Nummer einzugeben, und wenn er sie dreimal falsch eingibt, wird Ledger zeitweise gesperrt. Dies ist ein hervorragendes Sicherheitsmerkmal, da es Ihnen Zeit gibt, den Zugang zu Ihrer Ledger-Brieftasche wiederherzustellen, indem Sie Ihre Backup-Passphrase eingeben.

Es gibt jedoch eine interessante Geschichte, die von einem Journalisten bei Wired.com Ende 2017 veröffentlicht wurde, der erklärte, wie er sowohl seine Pin-Nummer als auch seine Wiederherstellungsphrase verloren hat. Der Journalist hatte Kryptowährungen im Wert von mehr als 30.000 US-Dollar in seinem Nano Ledger S gespeichert und hatte keine Möglichkeit, auf die Gelder zuzugreifen.

Dem Journalisten gelang es, ein Programmiergenie zu finden, das eine Schwachstelle in der neuesten Version der Ledger Wallet fand, die es ihm ermöglichte, ein kürzlich durchgeführtes Sicherheitsupdate zu umgehen. Nachdem er den Anweisungen des Programmierers gefolgt war, konnte der Journalist irgendwie wieder Zugang zu seiner Geldbörse erlangen.

Obwohl das Ledger Nano S Team behauptet, dass diese Sicherheitslücke inzwischen behoben wurde, zeigt es doch, dass nichts jemals zu 100 % sicher ist. Selbst die sichersten Tresore der Welt wurden schon einmal geknackt. Denken Sie also daran, dass eine Hardware-Wallet es zwar fast unmöglich macht, dass jemand Ihr Geld stiehlt, aber nichts ist jemals sicher.

In der Realität, wenn Sie in der gleichen Position wie der Journalist waren, gibt es keine Möglichkeit, dass Sie jemals in der Lage sein werden, Ihre Gelder wiederzuerlangen. Ledger Nano S hat niemals Zugang zu Ihren privaten Schlüsseln, es liegt also in Ihrer Verantwortung, diese sicher aufzubewahren.

Was im Ledger Wallet Paket enthalten ist

Sie fragen sich, was alles im Lieferumfang enthalten ist, wenn Sie die Ledger-Geldbörse kaufen? Nun, hier ist eine Liste der Dinge, die Sie in der Box finden werden:

  • Ledger Nano S
  • Anweisungskarte
  • Schlüsselanhänger
  • Schlüsselband
  • Wiederherstellungskarte
  • USB-Kabel

Obwohl ich es bereits erwähnt habe, möchte ich Sie daran erinnern, dass Sie die Ledger Wallet niemals woanders als auf der offiziellen Website kaufen sollten.

Fazit

Ich hoffe, Sie haben diesen Bericht über die Ledger Wallet interessant und lehrreich gefunden. Ich habe Ihnen alle Informationen gegeben, die meiner Meinung nach wichtig sind, bevor Sie sich entscheiden, in eine Ledger Wallet zu investieren.

Wenn Sie es geschafft haben, diesen Leitfaden von Anfang bis Ende zu lesen, sollten Sie jetzt ein wirklich gutes Verständnis dafür haben, was die Ledger-Geldbörse tut, sowie alle ihre Vor- und Nachteile.

Insgesamt ist Ledger Nano S eine der zuverlässigsten und sichersten Krypto-Wallets. Sie verfügt über eine zusätzliche Sicherheitsebene, was bedeutet, dass Sie nicht nur einen Pin-Code, sondern auch eine 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase wählen müssen. Da sie außerdem aus robusten Materialien besteht, müssen Sie sich keine Sorgen über physische Schäden machen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert